Christina Gehse

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Komplementfaktor C3 #3189833
    Christina Gehse
    Teilnehmer

    Das denke ich auch Markus. Macht auch Sinn entweder durch die schwere Infektion oder schon immer so.
    Würde ich gern aber es nimmt einen ja niemand für voll.
    Danke für deine Antwort

    als Antwort auf: Meine Geschichte #3189664
    Christina Gehse
    Teilnehmer

    Ilka was hattest du alles für Symptome? Die dachten ich habe MS wenn ich kein Antibiotikum nehmen kann ich kaum laufen wegen der schlimmen Oberschenkel schmerzen und Verhärtungen. Es ist einfach so viel. Ihr habt Recht genug Energie im Diagnose gesteckt. Ich Versuche jetzt auch wheldon bekommt man damit auch die Borrelien runter ? Es ist einfach soviel ich weiß gar nicht was schlimmer ist. Sag mal könnt ihr arbeiten gehen ich bin schon über ein Jahr Zuhause und mit 31 in Rente wird wohl nicht klappen ich hab keine Ahnung wie es weiter gehen soll. Wie habt ihr das gemacht seit ihr fähig zu arbeiten. Oder habt ihr wheldon gemacht Ilka und bist du so arbeiten gegangen?
    Habt ihr schon mal das Beriglobin ausprobiert bringt das was ?
    Liebe Grüße ich bin so froh das es diese Gruppe gibt

    als Antwort auf: Immunglobuline #3189602
    Christina Gehse
    Teilnehmer

    An alle die Erfahrung haben mit Beriglobin, hat man eine Chance das es die Kasse übernimmt ich hab auch keinen subklassen Mangel es fehlt genau 0,5 dann wäre ich dabei. Kann man Beriglobin mit Antibiotika nehmen. Wenn es nicht so teuer wäre habt ihr gute Erfahrungen damit gemacht? Ich mein es hilft den Körper gegen Viren Bakterien Eigentlich alle eindringlinge genau das brauchen wir doch.
    Liebe Grüße Dina

    als Antwort auf: Meine Geschichte #3189583
    Christina Gehse
    Teilnehmer

    Dankeschön für eure Antwort. Ilka darf ich fragen was du für Symptome hattest? Du hast ja Hardcore das Jahre lang ausgehalten und es hat sich gelohnt sooo Toll.
    Hattest du auch Borrelien? Ich weiß echt nicht was schlimmer ist ,das stimmt mit dem Test. Ich hab nur ein Problem ich bekomme immer sehr viel Herpes und hab denke auch noch ein vitales Problem gibt es jemandem der wheldon gemacht hat und Aciclovir dazu genommen hat?
    Anders denke ich halte ich das nicht aus mein Immunsystem ist so geschwächt ich hab immer zu wenig Leukozyten und zu wenig neutrophile Granulozyten.
    Kennt jemand Dr Bieger? Glaubt er das es sowas gibt mit chronischen clamydien?
    Liebe Grüße

    als Antwort auf: Meine Geschichte #3189580
    Christina Gehse
    Teilnehmer

    Doch es sind clamydien leider, ich denke es das es durch die Zecke übertragen wurde. Wenn nicht weiß ich auch nicht woher aber die Werte sind sehr hoch ich denke ich hab beides erwischt Borrelien und Clamydien. Gibt es noch jemand hier mit der Kombination?

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)