Suchen nach durch User erstellte Themen - chlamydiapneumoniae.de

Suchen nach durch User erstellte Themen

Startseite Foren Forum- und Community-Feedback Suchen nach durch User erstellte Themen

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #318506
    daxbax
    Teilnehmer

    Momentan kann man ja alle Beiträge eines Users anzeigen lassen. Manchmal würde ich mir aber gerne nur die Beiträge anzeigen lassen, in den der User das Thema erstellt hat (und nicht bloss geantwortet hat).
    Viele Foren bieten diese Funktion. Gibt es die hier auch (und ich finde sie nur nicht)? Oder könnte man das sonst irgendwie aktivieren?

    #3179868
    roxy
    Teilnehmer

    ist doch schon gemacht. Wenn du z.B. auf mein Nickname drückst und dann auf Beiträge,dann kommt Liste wo ich alles gepostet habe,und wo ich als Autor stehe,das sind Themen die ich erstellt habe!! Ich habe nur 1 Thema z.B. erstellt.

    #3179870
    daxbax
    Teilnehmer

    Manche Leute posten ziemlich viel, da ist die Liste dann sehr lang… Wenn ich jetzt nur die neuen Themen sehen will muss ich dann viele Seiten durchsuchen… Einfacher wäre wenn man einen Filter setzen könnte und nur die eigenen Themen sehen könnte…
    Bei dir ist das kein Problem da die Beitragsliste nur 2 Seiten lang ist, da sieht man die Themen (bzw. das Thema) schnell…

    #3179874
    admin
    Verwalter

    nennt sich so was…
    Ich schreibe es mal auf die To Do Liste — dauert aber sicher…

    lg

    admin

    #3179875
    daxbax
    Teilnehmer

    Ist diese Forensoftware eigentlich eine Eigenentwicklung?

    #3179890
    admin
    Verwalter

    Nee — Drupal

    #3179892
    admin
    Verwalter

    Und falls jemand von Euch zufällig Drupal-Spezi, Webdesigner o.ä. ist:
    wir akzeptieren gerne Hilfe 😉

    #3179904
    sufferer
    Teilnehmer

    Hi admin, hast Du selbst Drupal ausgesucht? Sorry, dass ich das so sage, da es hier als reines Forum angegegt ist, gibt es super Free-Foren-Software. Habe selbst mit Drupal experimentiert. Für meine Seite, ist mir zu wenig flexibel. Wenn ich „nur“ ein Forum betreiben wollte, würde ich zu „phpbb“ greifen. Hat einen super Adminbereich und für mich unter den kostenlosen Forenscripts beste Userfunktionen. Aber nun existiert es so und ich will nicht nörgeln. Ich finde die Funktionen hier ausreichend , nur manchmal sind mir die angezeigten Einträge zu viel auf einer Seite, will sagen, man muß ewig scrollen, weniger währe da mehr, finde ich. Auch daß beim blättern immer als erster Eintrag wieder das Eingangsposting erscheint ist für mich lästig, bedeutet wieder scrollen. Aber wie gesagt, will nicht meckern, habe bisher noch immer das gefunden, was ich gesucht habe.

    LG

    #3179908
    admin
    Verwalter

    Hi sufferer,

    das ist hier eben nicht als reines Forum ausgelegt — daher damals die Wahl mit Drupal.
    Auch wenn der Content kaum erweitert wird war der ursprüngliche Ansatz Infos zu CPN ins Netz zu bringen — das Forum war nur Beiwerk…
    Das sich da mal täglich so 700 User tummeln war nicht wirklich abzusehen…
    Und mehr Content wollen wir (wenn wir irgendwann mal Zeit haben) auch gerne einstellen.

    Drupal kann wirklich viel — ist auch alles andere als unflexibel aber aufgrund der Komplexität nicht so einfach zu bedienen – da ist der Haken.

    Es gibt ganz konkrete Überlegungen das Template hier zu wechseln und auch eine der anderen Forenvarianten (da gibt es reichlich) zu nutzen.
    Der User der das hier angeboten hatte reagiert aber leider nicht mehr ;-(

    Mir schwebt ein Forum ähnlich der PHPBB Variante vor (ich bin Mod in einem PHPBB Forum mit ca. 40.000 registrierten Usern…) — die gibt es auch in Drupal mit ordentlichem Adminbereich.

    Falls jemand Interesse hat, Drupal Ahnung oder schöne Templates bauen kann und will: sehr, sehr gerne!!

    lg

    #3179923
    sufferer
    Teilnehmer

    Das ist das Problem bei den vorgefertigten CMS, der komplexe Aufbau, der dann schwer zu durchschauen ist. Dadurch werden eigene Ideen manchmal limitiert. Ich habe Vieles ausprobiert, Drupal, Website-Baker, yoomla…letztlich bin ich von den CMS abgekommen und habe ein einfaches Loginscript genommen, bzw. ich nutze nur die Loginfunktion und Forum und Eventkalender(den ich als Dienstplankalender nutze, habe ich als extra Scripte eingefügt. Ist zwar mehr Programmieraufwand, aber ich habe so in jedem Teil genau das was ich will. Für die Änderung des Templates kannst Du mich gerne mal ansprechen per PN, habe schon diverse Seiten designed. Wobei ich es nicht notwendig finde, denn hier geht es um Inhalte und ein overstyltes Design ist gar nicht notwendig, da finde ich daß auch hier weniger mehr ist und gerade die Schlichtheit, so wie es ist, zur Übersichtlichkeit beiträgt. Vll. sollte man über ein markantes Logo nachdenken. Aber bei 700 Besuchern per Day ist auch das nicht zwingend, es würde aber die Wiedererkennbarkeit und Identität der Seite erhöhen. Um es noch einmal zu betonen, ich habe überhaupt kein Problem mit dem Aufbau, der Funktionalität und dem Aussehen der Seite. Die Suchfunktion funzt super und ich finde es Klasse, daß hier eben keine blöden Smilies möglich sind, diese vorgefertigten Gif’s meine ich. Mein Fazit, mach eigentlich genau so weiter.

    LG

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.