Gelbwurzel

7 Beiträge / 0 Neue
Letzter Beitrag
Selin1210
Weiß jemand wo ich Gelbwurz evtl. Goldsiegel Tinktur, Gelbwurzpulver, Echinacea angustifolia Pulver (kein e pupera) und fein gehacktes Berberin herbekomme? Bei Kräuter Schulte gibt es die Sachen leider nicht ...
Markus83
Gelbwurz gibts doch in jedem Gewürzregal. Würde aber bio nehmen, die Gewürze sind häufig mit Pestiziden belastet. Die anderen Sachen mal bei lymeherbs.eu schauen, vielleicht gibts das dort. E. angustifolia gibts doch bei KS. Berberis auch.
frizzz
eventuell meint selin ja die Cryptolepis- (übrigens auch ein gutes Anti-Malarial...)Bezogen über "Bio Pure Healing" https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2956313/ wirkliches Kurkumin - Gelbwurzel nehme ich als Dr. bests Curcumin C3 1000 mg (abends) einfacher zu nehmen , als 1 tl Pulver....
Marcel
Hi, ich kann nur coptis and scute als Kombination empfehlen von Herba Natura. Coptis steht für coptis chinensis, eine Pflanze mit hohem beberingehalt. Und darauf kommt es bei der Behandlung an. Sie hat eine höhere Konzentration als Gelbwurz. Der Anbieter bietet dir das Granulat in der Konzentration von 5:1 an. Tinkturen von Kräuterschulte hatten meinen Zustand nur verschlimmert. Die Kräuter von diesem Anbieter, haben mir aufjedenfall sehr geholfen. Im Endeffekt war es günstiger, schnell lieferbar und vorallem hat es geholfen im Vergleich zu kräuterschulte.
Marcel
Europaweit zertifiziert und auf Schwermetalle etc getestet.
Selin1210
Danke für eure Rückmeldung :)
Selin1210
Ich habe jetzt alles was ich brauche bis auf das Echinacea angustifolia Pulver bei ks gibt es das nicht mehr und auch sonst im Internet finde ich nichts. Weis jemand wo ich es finden kann?
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.