Clamydien

2 Beiträge / 0 Neue
Letzter Beitrag
Manuli
Hallo, hatte bis vor einem jahr viel clamydien pneum. Meine titer waren seh hoch und ich hatte ständig mit den augen und mit gelenkschmerzen zutun. Antibiotika wollte ich nicht mehr nehmen. Meine ärtin hat sich damals mit einem rheumatologen darüber unterhalten. Der sagte ihr wohl damals das man die dinger nocht w d gbekommt. Seit diesem zeitpunkt esse ich jeden freitag drei -vier frische knoblauchzehen. Meine gelenkschmedzen sind weg, meine augen probleme auch. Mei. Titer ist fast bei null. Ich muss wirklich regelmäßig knoblauch essen. Vieleicht hilft jemanden mei tipp Viel erfolg
Biene
Hallo Manuli, Du meinst, Du isst sie roh? Und wie - normal zerkaut? Wie bekommt das Deinem Magen? Warum nur an einem Wochentag viel und sonst nichts? Also Du machst das jetzt schon seit einem Jahr so? Respekt fürs Durchhalten und Glückwunsch. Lg
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.