Bezugsquelle Bidens pilosa-Pflanze?

9 Beiträge / 0 Neue
Letzter Beitrag
Markus83
Meine alte Bezugsquelle https://www.kraeuter-direkt.at/ scheint es nicht mehr zu geben. Hat jemand noch eine andere? Also für eine ganze Pflanze; im Frühjahr dann halt.
Markus83
Samen würden auch gehen. Man findet irgendwie gar nix mehr...
frizzz
Ob man die wirklich aus Indien geschickt bekommt, weiß ich nicht...aber https://www.amazon.de/Gartenpflanze-Bidens-Spanish-Essbare-Heilkr%C3%A4utersamen/dp/B01LZ7E7K0 Ist ja ekliges Unkraut- also bitte nicht in die Natur pflanzen..du weisst ja... Oder die hier- glaub die sitzen sogar in Deutschland: https://www.rarepalmseeds.com/bidens-pilosa
Biene
Hallo Markus, hab mal auf die Seite geschaut. Da steht nur, dass der "Webauftritt" geschlossen wurde. Aufgrund der Formulierung könnte ich mir vorstellen, dass sie sonst als Laden noch weitermachen. Wenn Du noch ne alte Adresse/Tel. hast, würde ich es mal so versuchen. Gruß Biene
Markus83
frizzz wrote:
Oder die hier- glaub die sitzen sogar in Deutschland: https://www.rarepalmseeds.com/bidens-pilosa
Das klingt gut. Ich werde es nochmal in Österreich probieren (Freitag niemand telefonisch erreicht) und mir wohl sonst die Samen kaufen und selbst anzüchten.
frizzz
Ich hab da schon 1000 mal hintelefoniert. in Meinen Augen kann mans vergessen
Markus83
frizzz wrote:
Ich hab da schon 1000 mal hintelefoniert.
Du meinst nach Österreich? Dann hat der seinen Laden wohl zu gemacht.
Markus83
Hat jemand eine Ahnung, welche Keimbedingungen die Bidens Samen benötigen (hell/dunkel, Temperatur, etc)? Schreibt Buhner da in Herbal Antibiotics was dazu? Ich hab das Buch grade nicht hier...
frizzz
Hatte ich Dir nicht mal die ganzen Unterlagen zu BP geschickt? Müsste die sonst noch mal suchen. Nochmal: es ist ein INVASIVES Unkraut höchtser Güte. Man hat tatsächlich Angst vor Ausbreitung in Europa. Daher: IMMER in einen Pott pflanzen, und NIE blühen lassen!!! Bezüglich Bedingungen: Bin mir sicher, der Tropenversand sagts Dir genauestens- frag bei Bestellung nach. Aber da es in Südamerika, Afrika und und wächst....
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.