alles fängt wieder von vorne an

1 post / 0 Neue
Flames
ich hatte Ende letztes Jahres nur noch einen negativ bzw. grenzwertigen CPN Befund, ich habe mich schon besser gefühlt - zwar nicht gehilt aber besser ... so wie es aussieht geht jetzt nach gescheiterer Clinda Behandlung wg, Ausschlag und Augmentin 7 Tage (wegen Harnröhreninfekt) alles andere wieder von vorne los. Nackenschmerzen und alles verschleimt wieder, ich bemerke seit heute auch wieder diesen Schleim im Hals und das abhusten (habe vor 2 Monaten mit dem Rauchen aufgehört) wieder wie vorher ... Ich habe ab Dezember mit Buhner und NAC weitergemacht, die letzten 3 Wochen wieder AB, 6 Tage Clinda danach 7 Tage Augmentin ... scheint irgendwie so ein Effekt aufzutrten wie bei Tini ... also das schlafende CPN aufgeweckt und verteilt wurde. In 14 Tagen habe ich einen Termin beim Urologen, sollte ich vorher noch einen CPN Test machen und ggf. wieder mit Wheldon beginnen?