Schlafstörung - wach ab halb 3

2 Beiträge / 0 Neue
Letzter Beitrag
JohnnyE
Hallo zusammen,

ich kann nun seit einigen Wochen (ich glaube seit der letzten Antibiose) nachts nur noch bis etwa halb 3 schlafen. Dann kann ich nicht mehr schlafen, habe Symptome die einem Alkoholentzug/Kater ähneln.
Außer gewählter Ernährung/NEMs nehme ich aktuell nichts. Können es Mängel/Überdosierungssymptome sein? Kennt ihr sowas?
ilka
Hi Johnny,
sind mir -solange ich infiziert war-bekannte Schlafstörungen, die ich nach Wheldons Rat mit Melatonin halbwegs in den Griff bekam. Steht bei www.cpnhelp.org unter supps.
LG Ilka
 
Wheldon protocol  : 14.5.2008 - 1.11.2013
Buhner Therapie : 1.12.13 - 1.6.2014    -  cpn nicht mehr messbar

 
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.