Graviola

6 Beiträge / 0 Neue
Letzter Beitrag
Nairologe
Moin,

eine Ewigkeit war ich nicht mehr hier. Der Verdacht auf CP hat sich nicht erhärtet und meine Diagnose lautet ME/CFS.
Habe kürzlich eine Erfahrung mit einem Extrakt von Graviola gemacht. Diese Pflanze wird eigentlich bei Krebs eingesetzt, doch findet man im Netz Hinweise darauf, dass sie recht potent bei allerlei Lungenproblemen ist. 

Habe nun 4 Tage tägl. eine Kapsel davon genommen  https://www.amazon.de/Vitabay-Graviola-Extrakt-2000-Kapseln/dp/B00IORKE16/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1483304946&sr=8-1&keywords=Graviola, und sitze nun hier mit der heftigsten Herxe meines Lebens. Schleimhäute in Mund und Nase angeschwollen, totmüde, eiskalt, Kopf hämmert als wenn da ein kleiner Schmied meinen Schädel als Amboss benutzt...
Habe abgesetzt und schaue nun. Hoffe darauf, dass es so ist und keine akute Infektion. Vielleicht sollte ich es durchziehen, aber das bringe ich gerade nicht.
Hoffe es wird die Tage besser. Sollte es so sein, starte ich vielleicht noch mal einen Versuch, wenn es draußen warm ist...

Die antimikrobielle Bandbreite ist recht hoch bei Graviola. Von Pilzen zu Viren und Bakterien. Ich schreibe das hier, da das Zeug vielleicht auch bei Euch einiges an Potential hat und Nix dazu im Forum zu finden ist.

Aber vorsicht - das knallt!!! ...zumindest bei mir und auch bei einem anderen CFSler - der hat aber nun nach längerer Einnahme Erfolge: "...die Reaktion ist eigentlich recht schnell eingetreten: ziemlich starkes abhusten von Schleim, deutlich besseres durchatmen möglich, keine Schmerzen mehr beim Atmen, Reizhusten hat sich deutlich verbessert.
...hat mir am Anfang auch ordentlich die Schuhe ausgezogen von den herxs".

http://heilpflanzen24.com/graviola-stachelannone-krebsheilmittel-aus-dem-regenwald-411

Vielleicht ja einen Vesuch wert... (?)

Beste Grüße

 
Markus83
"Schleimhäute in Mund und Nase angeschwollen, totmüde, eiskalt, Kopf hämmert als wenn da ein kleiner Schmied meinen Schädel als Amboss benutzt..."

Allergie?
daniel123
habs nach deinem post hier bestellt und ausporbiert hab keine effekte verspürt nicht negativ aber auch nicht unbedingt positiv das es mir schon lange wieder relativ gut geht aber nehme supps trotzdem noch profilaktisch und probiere einiges aus was gesund sein soll
 
Andrej Bild von Andrej
ich habe es auch bestellt und es ging mir schlechter, schwer zu sagen ob herx, wetter oder was es war, habe es nach Woche abgesetzt und probiere noch ein mal. Auf jeden Fall Danke für den Tipp.
Andrej Bild von Andrej
ich habe es auch bestellt und es ging mir schlechter, schwer zu sagen ob herx, wetter oder was es war, habe es nach Woche abgesetzt und probiere noch ein mal. Auf jeden Fall Danke für den Tipp.
Nairologe
Nee, ganz sicher keine Allergie. 
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.